So schön kann Crowdfunding sein!

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur eigenen erfolgreichen Kampagne!

Jetzt zum Expertenkurs anmelden für nur 227€

Der vielleicht beste deutsche Crowdfunding Experten-Kurs there is:

Schritt für Schritt zur eigenen Kampagne!

Unsere fünf Expert*innen haben insgesamt 3.445.513 Euro von 7.751 Unterstützer*innen erhalten und teilen hier mit dir alles, was sie bei ihren Kampagnen gelernt haben.

Neben mehr als 2 Stunden geballtem Video-Material bekommst du handlungsorientierte Worksheets, wichtige Zusammenfassungen des Gesagten und – last but not least – den exklusiven Zugang zu unserer Crowdfunding-Community, wo du alles Fragen kannst, was dir auf dem Herzen liegt.

„Das CrowdCamp hat uns enorm bei unserer Kampagne geholfen. Wir haben uns alle Videos angeschaut und auch wenn einem am Ende keiner den goldenen Schlüssel geben kann, bekommt man hier doch von fünf erfolgreichen Crowdfundern unglaublich viele verschiedene Tipps aus der Praxis und konkrete Hilfestellung für die eigene Kampagne. Davon haben wir sehr viel profitiert!“ 

Christoph Schmitz
(33.730€ für die GemüseAckerdemie)

Deine Expert*innen

Crowdfunding Beratung durch Experten

Vorstellung von links nach rechts und oben nach unten…

1. Van Bo Le-Mentzel | Serien-Crowdfunder

Typ: Von Büchern und Schuhe über Mini-Häuser bis zum Grundeinkommen
Plattform: immer Startnext
Fundingsumme: insgesamt 77.066€
Unterstützer*innen: 1177

2. Milena Glimbovski | Original Unverpackt

Typ: Produktbezogenes Crowdfunding für die Eröffnung eines Supermarkts mit unverpackten Lebensmitteln
Plattform: Startnext / Social Impact Finance
Fundingsumme: 108.900€
Unterstützer*innen: 4008 Unterstützer*innen

3. Jan Lenarz | Vehement

Typ: Produktbezogenes Crowdfunding für nachhaltige Kampfsportausrüstung
Plattform: Kickstarter
Fundingsumme: $18.547
Unterstützer*innen: 175

4. Thomas Reimers | Protonet

Typ: Mischung aus Crowdinvestment und produktbezogenem Crowdfunding für Cloud-Server und Datensicherheit
Plattform: 2x Seedmatch
Fundingsumme: 3.200.000€
Unterstützer*innen: 2047

5. Maxie Matthiessen | Ruby Cup

Typ: Mischung aus produktbezogenem Crowdfunding und Spenden-Crowdfunding für eine nachhaltige Alternative zum Tampon
Plattform: Indiegogo
Fundingsumme: 42.000€
Unterstützer*innen: 546

Du planst deine eigenen Crowdfunding-Kampagne und weißt noch nicht wo du anfangen sollst oder bist auf der Suche nach guten Tipps und einer Schritt-für-Schritt-Anleitung?

Deine Teilnahme am Kurs wird sich anfühlen, wie ein privates Treffen mit fünf der besten Crowdfunder*innen Deutschlands!

Und das Gute daran: Du bestimmst dein Tempo selbst und kannst dir die Lektionen immer und immer wieder anschauen, auf die begleitenden Texte und Worksheets zugreifen oder deine Fragen in der exklusiven Community stellen.

Dein Kursleiter Ernst hat als Lehrer und ebenfalls erfolgreicher Kampagnenstarter alles didaktisch aufbereitet, damit du das optimale Kampagnen-Ergebnis erzielen kannst.

Dein Kursleiter

Ernst Neumeister

Ernst Neumeister

Mit den Crowdfunding-Kampagnen der Fairnopoly eG hat Ernst viele wertvolle Erfahrungen in der Planung, Durchführung und Nachbereitung von kleinen und großen Kampagnen gesammelt:

Los ging es mit einer ersten Kampagne auf Indiegogo, die insgesamt 12.630 Euro einspielte.

Im Anschluss folgte im Frühjahr 2013 die bis heute erfolgreichste Kampagne auf Startnext: 208.663 Euro in 42 Tagen!

Nach diesem Erfolg plante Ernst auch die bisher letzte große Kampagne für Fairnopoly in der weitere 146.068 Euro zusammen kamen und arbeitete in der Zwischenzeit immer öfter als Berater und Workshop-Leiter für Crowdfunding-Interessierte.

Willst du erfolgreich deine eigene Kampagne rocken?

Jetzt zum Expertenkurs anmelden für nur 227€

Lehrplan

Kennenlernen der Expert*innen

Einführung

Vorstellungsrunde: Wer bist du und was ist deine Crowdfunding-Geschichte?

Crowdfunding-Basics: Warum hast du dich für Crowdfunding entschieden und welche Formen und Vorteile gibt es?

Inspiration, Inspiration, Inspiration: Welche Crowdfunding-Projekte haben dich inspiriert?

First things first! Was ist dein wichtigster Tipp, den du Projektstarter*innen als erstes geben würdest?

Kampagnen-Vorbereitung

Einführung in die Lektion

 WORKSHEET#1

Kampagnen-Vorbereitung: Die gelungene Planung und Vorbereitung der eigenen Kampagne

Die Plattform-Frage … oder darüber, wie die Henne zum Ei kommt

Funding-Ziel: Die richtige Festsetzung und wichtige Aspekte, die es hierbei zu beachten gibt

Kampagnen-Laufzeit: Die richtige Dauer für deine Kampagne festlegen

Das geschickte Start- und Enddatum: Einige Tage eignen sich besser als andere für den Start und das Ende der eigenen Kampagne

Text & Bild: Die Projektbeschreibung und das passende Bildmaterial

Das perfekte Kampagnen-Video: Eines der wichtigsten Elemente der eigenen Crowdfunding-Kampagne

Gegenleistungen & Dankeschöns: Festlegung von Gegenleistungen und deren Preis und wichtige Aspekte, die beachtet werden sollten

Kampagnen-Kommunikation

Einführung in die Lektion

 WORKSHEET#2

Kommunikations-Strategie: Alles über Kampagnen-Kommunikation und wie gelungene Kommunikation strategisch vorbereitet werden kann

Online-Marketing: Die richtigen Online-Kanäle gezielt zur Verbreitung der eigenen Kampagne nutzen

Offline-Marketing: Was geht offline? Ideen und Denkanstöße zur Mobilisierung der eigenen Crowd

Pressearbeit: Mit der richtigen Herangehensweise und durch kreative Aktionen in die Presse

Kampagnen-Durchführung

Einführung in die Lektion

Der gelungene Kampagnen-Start: : Über alles, was wichtig ist, um deine Kampagne mit einem Knall zu starten

Während der Kampagne: Wie man das Mittelfeld gewinnt und das Momentum der eigenen Kampagne aufrecht erhält

Erreichen des Funding-Ziels: Darüber, wie es sich anfühlt, das Ziel zu erreichen und was zu tun ist, sobald die eigene Kampagne erfolgreich fundet

Tools & Werkzeuge: Die richtigen Hilfsmittel machen dir das Leben leichter …

Kampagnen-Nachbereitung

Einführung in die Lektion

Kampagnen-Kommunikation: Tipps, wie man während und nach der Kampagne geschickt in Kontakt bleibt und was es hierbei zu beachten gibt

Fulfillment & Versand der Gegenleistungen: Wichtige Tipps und Learnings, die dabei helfen, zum versprochene Zeitpunkt zu liefern

Wahre Fans & das Potential der Crowd: Über die Bedeutung der eigenen Crowd und die Gewinnung von wahren Fans

Verabschiedung und letzte Tipps

Einführung in die Lektion

Haupterfolgsfaktoren öffentlich: Was war der Haupterfolgsfaktor, der zum Gelingen deiner Kampagne beigetragen hat?

Zeitreise: Was hättest du gern vor deiner Kampagne gewusst?

Experten-Tipp #1: Welchen ultimativen Tipp hast du für die CrowdCamp-Teilnehmer*innen?

Appell an alle Projektstarter*innen

Frequently Asked Questions

Warum kann ich mich nur jetzt anmelden? Was passiert danach?

Wie in einem richtigen Camp, möchten wir uns optimal um dich kümmern und dafür sorgen, dass sich alle Teilnehmer*innen pudelwohl fühlen. Und das geht eben am besten, wenn alle gleichzeitig anreisen!
Normalerweise öffnen wir deswegen die CrowdCamp Türen nur 1 bis 2 mal pro Jahr für interessierte Kampagnenstarter*innen.

Derzeit ist für uns nicht abzusehen, wann wir das CrowdCamp erneut öffnen werden. Sichere dir also jetzt deinen Platz, wenn du Interesse an Crowdfunding hast.

Wie lang habe ich Zugang zum Kurs?

Wie klingt „solange du willst“ für dich? Nach der Anmeldung hast du uneingeschränkten und zeitlich nicht begrenzten Zugang zu unserem Experten-Kurs und allen Updates, die wir hier durchführen.

Wann geht der Experten-Kurs los und wann endet er?

Der Experten-Kurs startet jetzt und endet nie! Du bestimmst selbst, wie schnell du lernen willst, wann du anfängst und wann du aufhörst.

Was ist, wenn der Kurs mir nicht gefällt?

Das Wichtigste ist, dass du du glücklich und zufrieden bist und wir sind uns auch sehr sicher, dass dem so sein wird! Sollte dies wider Erwarten einmal nicht so sein, musst du uns innerhalb der ersten 30 Tage schreiben, was dir gefehlt hat bzw. wo wir deinen Erwartungen nicht gerecht werden konnten und wir erstatten dir 100% deiner Teilnahmegebühr!

Gibt es eine Möglichkeit gratis am Kurs teilzunehmen?

Insgesamt stecken viele hundert Arbeitsstunden im CrowdCamp und eine Stunde Beratung berechnen wir derzeit mit 150€/Stunde. Obwohl wir deshalb der Meinung sind, dass die Teilnahmegebühr dafür noch sehr sehr gering ist, eröffnen wir für Projekte die sich der Flüchtlingsproblematik widmen die Möglichkeit per Karma-Deal kostenlos teilzunehmen. Schicke bitte eine E-Mail an karma [at] crowdcamp [dot] de in dem du kurz beschreibst, was du vorhast. Wir schicken dir dann alle Infos zum Karma-Deal zu.

Willst du erfolgreich deine eigene Kampagne rocken?

Jetzt zum Expertenkurs anmelden für nur 227€